Home    Kontakt    Über uns    Links

Ranglisten / Downloads



3. Match - Training vom 08. Juni

Bei schönem und von den Temperaturen optimalem Wetter absolvierten wir Berner Oberländer Matchschützen ein weiteres Match-Training.

Gewehr:
Es wurden auch viele Dez-Matchs geschossen, die erzielten Resultate sind gut bis sehr gut.
Am heutigen Match-Training haben auch 7 Schützen aus dem OSV die Möglichkeit benutzt einen Dez-Match zu schiessen.

Pistole:
Wegen Terminkollision wurde das OMSV Training nach Uetendorf verlegt. Beim A- und B-Match wieder einmal auf Kartonscheiben zu schiessen, hat einige Spitzenresultate hervorgebracht. Beim C-Match konnten wir 5 Gäste aus dem Nachwuchsbereich Uetendorf begrüssen. Speziell erwähnenswert ist, dass die einzige Passe mit 100 Punkten im Schnellfeuer von Nachwuchsschütze Pascal Heiniger geschossen wurde.

Unten stehend die Resultate:
PS: bei Fehlern bitten den Vize kontaktieren, SMS, WhatsApp oder E-Mail:

Resultate Gewehr , 112.62 KByte
Resultate Pistole , 46.48 KByte


 

Pistole: Freundschaftswettkampf OMSV – MSVZ – SVSE // Gewehr: 2. Match - Training vom 11. Mai

Pistole:
Nach mehreren Jahren Abstinenz konnten wir uns am heutigen Freundschaftsmatch mit den Matchschützen Zürich um Rang und Ehre messen. Beim Match mit der freien Pistole zeigten uns die «Zürcher», dass auch und mit der Auflage nicht nur «Zehner» geschossen werden – nach dieser Demonstration kann sich evtl. auch ein Oberländer davon überzeugen.

Beim 25Meter C-Match wurde das Feld durch die Schweizerische Eisenbahner Matchschützen verstärkt. In einem starken Feld von 22 Teilnehmern konnte sich Guido Muff MSVZ (575) vor Markus Abt SVSE (571) und Ruedi Renner MSVZ (561) durchsetzen.


Gewehr:
Zu diesem 2. Training haben weitere Match-Schützen den Dez-Match geschossen und gute bis sehr gute Resultate erziehlt. Dies obwohl die Bedingungen nicht ganz so einfach waren. Dies zeigt aber, wer treffen kann der Trifft!!

Unten stehend die Resultate:

Resultate Pistole , 67.08 KByte
Resultate Gewehr , 89.39 KByte


 

1. Match - Training vom 27. April

Nach den Frühlingshaften Ostertagen wechselte zum 1. Match-Training das Aprilwetter nochmals auf Kalt ... brrr!
Bereits haben ein paar Matchschützen die Möglichkeit zum absolvieren des Dez-Matchs genutzt.

Unten stehend die Resultate:

P.S: Die Verzögerung der Veröffentlichung ist, weil der Webmaster noch abwesend war ... merci für die Geduld!

Resultate Pistole , 35.92 KByte
Resultate Gewehr , 84.59 KByte


 

Eröffnungsmatch, 13. April

Bei durchzogenem Frühlingswetter mit mässigen Temperaturen war der Eröffnungsmatch mit 60 Matchschützen dennoch gut besucht.

Um bei den Gewehrdisziplinen einen Podestplatz erreichen zu können mussten bereits hohe Resultate erreicht werden. Einzig in der Disziplin Liegendmatch Sport ist noch einige Luft nach oben vorhanden.
Bei den Pistolendisziplinen konnte aufgrund der kleineren Teilnehmerzahl nur der A- und C-Match durchgeführt werden.

Unten stehend die Resultate:

Resultate Gewehr , 86.25 KByte
Resultate Pistole , 32.46 KByte


 

Freundschaftsmatch BSV-AGSV-MSVW-OMSV vom 6. April

Einen grossen Dank an alle die nach Chur mitgekommen sind. Die lange Hin- und Rückreise war es wert!
Wir waren sehr willkommen und wir fühlte uns in Chur sehr gut und kameradschaftlich aufgehoben, es war ein guter und interessanter Vergleichswettkampf.

Unten stehend die Resultate zum Wettkampf.

Resultate 06. April, Chur , 1.12 MByte


 

Supermatchs vom 09. + 23. März

Zum Frühlingsbeginn trainieren wir Matchschützen unser Können jeweils mit dem Supermatch. Die Resultate werden nach dem zweiten Trainingstag erfasst. Dieser fand am 23. März bei schönem Frühlingswetter statt.

Unten stend die entsprechenden Ranglisten. In der Auflistung ist speziell, wenn mehr wir ein Wettkampf am gleichen Tag geschossen wurden haben wir das Resultat im zweiten Tag eingetragen ...
Die Zwischenrangliste Jahresmeisterschaft findet Ihr auf der Home-Seite ganz unten.

Rangliste Gewehr 09. März , 55.99 KByte
Rangliste Gewehr 23. März , 79.23 KByte


 

Theoriblock

Mit unserem traditionellen Theorieblock haben wir Matchschützen die Saison eröffnet.

Im Atelier mava hat uns Marlis aufgezeigt wie die heutigen verschiedenen Schisssportbekleidungen und deren Zubehör aufgebaut ist. Die gestellten Fragen der Teilnehmer wurden sehr kompetent beantwortet. Es war wirklich eine super informative Veranstaltung … die Zeit verging wie im Flug, merci Marlis!

Wer diesen guten Anlass verpasst hat, kann dies am 23.03. anlässlich des „Atelier open Day“ nachholen.

Am Nachmittag machten wir erste praktisches Trainings. Einige absolvierten ein freies Training, ein paar Matchschützen schossen bereits einen ersten Match. Die entsprechenden Ranglisten werden wir zusammen mit dem Super-Match vom 23. März veröffentlichen.

Flyer OPEN DAY ,






 

Matchschützentreffen Brünig Indoor

MST 2019 Brünig Indoor ist bereits wieder Geschichte. Bei den Sportgewehren haben wir mit total 11 Schützen (2 Gruppen und 1 Einzelschütze) teilgenommen, sind jedoch nicht besonders aufgefallen.
Und bei den Armeegewehren waren 6 Schützen (1 Gruppe und 1 Einzelschütze) am Start.

Im Gruppenwettkampf Sportgewehre ist die Klassierung wie folgt:
- OMSV 1: Rang 10 mit Grossmann Simon, Knaus Kaspar, Rüegsegger Roland, Schick Kurt, Schwarz Marcial
- OMSV 2: Rang 16 mit Amacher Kurt, Graber Werner, Kämpf Michael, Moor Kurt, Willi Toni

In der Einzelkombination war Grossmann Simon mit dem 34. Rang der erfolgreichste Oberländer Matchschütze.

Im Gruppenwettkampf Armeegewehre hat unsere Gruppe (Grossen Roland, Boss Reto, Wenger Werner, Marti Christian, Tschanz Adrian) das Schlusslicht der Rangliste belegt ...
... dafür aber Cottier Jean-Marc den 7. Rang in der Einzelrangliste erreicht.

Über den unten stehenden Link, direkt zu Brünig Indoor, auf der die detaillierten Ranglisten eingesehen werden können.

zur Seite Brünig Indoor mit den Resultaten ...